Data Science Kollektiv

Das Regensburger Data Science Kollektiv ist eine studentische Gruppe, die zum ersten mal im Sommersemester 2019 zusammentraf und sich mit Big Data, Künstlicher Intelligenz und Machine Learning beschäftigt.

Sie besteht derzeit hauptsächlich aus Studenten der Computational Sciences und der Medieninformatik, steht aber Interessierten aus allen Studiengängen offen.

Treffen

Das RDSK trifft sich immer Dienstags um 16:00 Uhr im CIP-Pool 1 des Rechenzentrums. Die Zuweisung eines festen Raums ist beantragt.

Unsere Ziele

  • Vermittlung von Projekten zwischen Dozenten und interessierten Studierenden
  • Mögliche Teilnahme an Wettbewerben: Kaggle etc.
  • Anlaufstelle für Studierende um ersten Kontakt zu Data Science zu vereinfachen
  • Crashkurse im Bereich Data Science (R, Python Pakete)

Zu unseren Projekten Zu GitHub Chat auf [matrix]

Zuletzt bearbeitet am