8. Bayerischer Innovations­kongress

WsD-Plakat zum 8. Bayerischen InnovationskongressUnter dem Motto „Technologische Innovationen Künstlicher Intelligenz“ trafen sich am 23. Mai 2019 Fachleute und Interessierte zum Bayerischen Innovationskongress in der TechBase Regensburg. Über 200 Besucher waren zur achten Ausgabe des Kongresses gekommen, der damit einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnet. In vier Foren und einer Fachausstellung stellten Unternehmen, Gründer und Forschungseinrichtungen ihre Entwicklungen und Visionen im Bereich KI vor.

An der Fachausstellung hat sich auch die Initiative WISSEN schafft2 DATEN beteiligt, um auf die Universität Regensburg als KI-Standort aufmerksam zu machen und Kontakte mit der regionalen Wirtschaft zu knüpfen. Dabei konnte sich das junge Projekt an regem Interesse unter den Besuchern erfreuen. „Es konnten interessante Gespräche geführt und Synergien sowie mögliche Anknüpfungspunkte gefunden werden“ freut sich Jan Winter, der die Initiative auf dem Kongress vertrat. Die mitgebrachten Flyer waren am Ende der Veranstaltung komplett verbraucht.

WISSEN schafft2 DATEN bedankt sich bei der TechBase für die gut organisierte Veranstaltung und die kurzfristig ermöglichte Teilnahme.

Den offiziellen Rückblick zum 8. Bayerischen Innovationskongrass finden Sie hier.

Die Bildergalerie zum 8. Bayerischen Innovationskongress finden Sie auf Facebook.

Zuletzt bearbeitet am